Messepalast

Messepalast
m
Дворец ярмарок
название выставочных залов Венской международной ярмарки, где проводятся тж. другие выставки. Здание построено в 1722 как дворцовые конюшни на 600 лошадей, архитекторы отец и сын Фишер фон Эрлах

Австрия. Лингвострановедческий словарь. . 2003.

Игры ⚽ Поможем сделать НИР

Смотреть что такое "Messepalast" в других словарях:

  • Messepalast — Als Messepalast wurde der Gebäudekomplex der Wiener Hofstallungen von 1921 bis in die 1970er Jahre genutzt und benannt. Nach der Konzentration der Wiener Messe auf den Standort im Prater und langjährigen Diskussionen über die Folgenutzung… …   Deutsch Wikipedia

  • MuQua — Das MuseumsQuartier, kurz MQ, ist ein 60.000 m² großes Areal im 7. Wiener Gemeindebezirk Neubau nahe dem Zentrum der Stadt. Zum Zeitpunkt seiner Fertigstellung war es das achtgrößte Kulturareal der Welt. Das MuseumsQuartier befindet sich, von der …   Deutsch Wikipedia

  • Museumsquartier — Das MuseumsQuartier, kurz MQ, ist ein 60.000 m² großes Areal im 7. Wiener Gemeindebezirk Neubau nahe dem Zentrum der Stadt. Zum Zeitpunkt seiner Fertigstellung war es das achtgrößte Kulturareal der Welt. Das MuseumsQuartier befindet sich, von der …   Deutsch Wikipedia

  • Museumsquartier (Wien) — Das MuseumsQuartier, kurz MQ, ist ein 60.000 m² großes Areal im 7. Wiener Gemeindebezirk Neubau nahe dem Zentrum der Stadt. Zum Zeitpunkt seiner Fertigstellung war es das achtgrößte Kulturareal der Welt. Das MuseumsQuartier befindet sich, von der …   Deutsch Wikipedia

  • Museumsquartier Wien — Das MuseumsQuartier, kurz MQ, ist ein 60.000 m² großes Areal im 7. Wiener Gemeindebezirk Neubau nahe dem Zentrum der Stadt. Zum Zeitpunkt seiner Fertigstellung war es das achtgrößte Kulturareal der Welt. Das MuseumsQuartier befindet sich, von der …   Deutsch Wikipedia

  • MuseumsQuartier — Das MuseumsQuartier, kurz MQ, ist ein 60.000 m² großes Areal im 7. Wiener Gemeindebezirk Neubau nahe dem Zentrum der Stadt. Das Angebot reicht von bildender und darstellender Kunst, Architektur, Musik, Mode, Theater, Tanz, Literatur, Kinderkultur …   Deutsch Wikipedia

  • Emil Franz Hänsel — „Kunst Anzeige“ im Leipziger Kalender 1908. Abgebildet ist das Wohn und Bürohaus Christianstraße 1, in dem sich Hänsels Architekturbüro befand. Emil Franz Hänsel (* 6. April 1870 in Döbeln; † 21. Oktober 1943 in Leipzig) war ein deutscher… …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Aduatz — (* 1. Juli 1907 in Pula (jetzt Kroatien); † 22. Dezember 1994 in Voitsberg, Steiermark) war ein österreichischer Maler und Graphiker. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Internationale Messe Poznan — Der 1921 erbaute „Messepalast“ (Pałac targowy). Der Eingangsbereich zur Messe während der UN Klimakonferenz in Posen 2008. Die Internationale M …   Deutsch Wikipedia

  • Wiener Messe — Messe Wien Der 96 Meter hohe Messeturm …   Deutsch Wikipedia

  • Венская международная филателистическая выставка — ВИПА нем. WIPA …   Википедия


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»